Drainagematten

Drainagematte SOPRO DRM 653

Drainagematte aus HD-Polyethylen und einem speziellen Glasgittergewebe führt in Verbindung mit Sopro DrainageMörtel eXtra zu einer Aufstelzung des Belags und somit zu einer schnellen und zuverlässigen horizontalen Entwässerung nach allen Seiten von Balkonen, Terrassen und Treppenanlagen. Die Sopro DrainageMatte wird lose auf flexiblen Dichtungsschlämmenoder Dichtungsbahnen nach DIN 18195 verlegt. Auch unter drainagefähigen Kunstharzmörteln oder Drainagemörteln einsetzbar. Drainagmatten müssen in Hauptfließrichtung verlegt werden („Fischschuppen-Prinzip“).


Eigenschaften:

  • Zuverlässige und schnelle horizontale Entwässerung
  • Unter Keramik und Natursteinbelägen
  • Hoch druckbelastbar
  • Geringe Aufbauhöhe: Dicke ca. 8 mm
  • Leichte Verarbeitung
  • Alterungs- und formbeständig

Materialstärke:

  • 8 mm


Rollenbreite:

  • 1,00 m


Rollenlänge:

  • 12,5 m



Drainagematte DMG

Drainagematte mit Glasgittergewebe für die feste Verlegung keramischer Belege mit Einkornmörtel. Drainagematte weist hohe Ablaufleistung in allen Richtungen auf.
Abdichtbahnen müssen in Flussrichtung verlegt werden!

Materialstärke:

  • 8 mm
  • 16 mm


Rollenbreite:

  • 1,20 m



Drainagematte DMS

Drainagematten mit Spezialflies für selbstliegende Belege auf ungebundenen, gewaschenen Kies- und Splittbettschichten. Drainagematte weist hohe Ablaufleistung in allen Richtungen auf. Abdichtbahnen müssen in Flussrichtung verlegt werden!

Materialstärke:

  • 8 mm
  • 16 mm


Rollenbreite:

  • 1,20 m